Wechseln zu: Navigation, Suche

News:BE:Hochschulperle: Unterschied zwischen den Versionen

(Die Seite wurde neu angelegt: „== Hochschulperle des Stifterverbands - April 2019 == rechts Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft…“)
 
(Hochschulperle des Stifterverbands - April 2019)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Hochschulperle des Stifterverbands - April 2019 ==
 
== Hochschulperle des Stifterverbands - April 2019 ==
 
[[Datei:Hochschulperle - Klein.jpg|250px|mini|rechts]] Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat Blue Engineering die Hochschulperle Future Skills für April 2019 verliehen. Die Jury stellt in ihrer Begründung heraus: „Das Seminar ‚Blue Engineering‘ ermöglicht Studierenden neben dem Erwerb von Fachwissen einen Blick über den Tellerrand. Sensibilität für die eigene ökologische und soziale Verantwortung zu entwickeln, gehört zu den wichtigsten Kompetenzen der Zukunft. Besonders überzeugt hat uns der intensive Fokus auf die Studierenden und die Interdisziplinarität des Projekts, das technische und gesellschaftliche Fragen gekonnt miteinander verbindet.“
 
[[Datei:Hochschulperle - Klein.jpg|250px|mini|rechts]] Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat Blue Engineering die Hochschulperle Future Skills für April 2019 verliehen. Die Jury stellt in ihrer Begründung heraus: „Das Seminar ‚Blue Engineering‘ ermöglicht Studierenden neben dem Erwerb von Fachwissen einen Blick über den Tellerrand. Sensibilität für die eigene ökologische und soziale Verantwortung zu entwickeln, gehört zu den wichtigsten Kompetenzen der Zukunft. Besonders überzeugt hat uns der intensive Fokus auf die Studierenden und die Interdisziplinarität des Projekts, das technische und gesellschaftliche Fragen gekonnt miteinander verbindet.“
 +
  
 
Jeden Monat wird eine neue Hochschulperle vergeben. Sie zeichnet innovative, beispielhafte Projekte aus, die in einer Hochschule realisiert werden. Weil sie klein sind, werden sie jenseits der Hochschulmauern kaum registriert. Weil sie glänzen, können und sollten sie aber auch andere Hochschulen schmücken. Aus den Monatsperlen wird einmal im Jahr per Abstimmung die Hochschulperle des Jahres gekürt - und wir von Blue Engineering hoffen, dass wir Hochschulperle des Jahres werden. 2019 steht die Hochschulperle unter dem Schwerpunkt Future Skills. Damit sind die Kompetenzen gemeint, die in den nächsten Jahren vor dem Hintergrund von Digitalisierung und neuen Arbeitsformen für das Berufsleben und die gesellschaftliche Teilhabe wichtiger werden.
 
Jeden Monat wird eine neue Hochschulperle vergeben. Sie zeichnet innovative, beispielhafte Projekte aus, die in einer Hochschule realisiert werden. Weil sie klein sind, werden sie jenseits der Hochschulmauern kaum registriert. Weil sie glänzen, können und sollten sie aber auch andere Hochschulen schmücken. Aus den Monatsperlen wird einmal im Jahr per Abstimmung die Hochschulperle des Jahres gekürt - und wir von Blue Engineering hoffen, dass wir Hochschulperle des Jahres werden. 2019 steht die Hochschulperle unter dem Schwerpunkt Future Skills. Damit sind die Kompetenzen gemeint, die in den nächsten Jahren vor dem Hintergrund von Digitalisierung und neuen Arbeitsformen für das Berufsleben und die gesellschaftliche Teilhabe wichtiger werden.
  
 
https://www.stifterverband.org/hochschulperle
 
https://www.stifterverband.org/hochschulperle

Version vom 29. April 2019, 10:11 Uhr

Hochschulperle des Stifterverbands - April 2019

Hochschulperle - Klein.jpg
Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat Blue Engineering die Hochschulperle Future Skills für April 2019 verliehen. Die Jury stellt in ihrer Begründung heraus: „Das Seminar ‚Blue Engineering‘ ermöglicht Studierenden neben dem Erwerb von Fachwissen einen Blick über den Tellerrand. Sensibilität für die eigene ökologische und soziale Verantwortung zu entwickeln, gehört zu den wichtigsten Kompetenzen der Zukunft. Besonders überzeugt hat uns der intensive Fokus auf die Studierenden und die Interdisziplinarität des Projekts, das technische und gesellschaftliche Fragen gekonnt miteinander verbindet.“


Jeden Monat wird eine neue Hochschulperle vergeben. Sie zeichnet innovative, beispielhafte Projekte aus, die in einer Hochschule realisiert werden. Weil sie klein sind, werden sie jenseits der Hochschulmauern kaum registriert. Weil sie glänzen, können und sollten sie aber auch andere Hochschulen schmücken. Aus den Monatsperlen wird einmal im Jahr per Abstimmung die Hochschulperle des Jahres gekürt - und wir von Blue Engineering hoffen, dass wir Hochschulperle des Jahres werden. 2019 steht die Hochschulperle unter dem Schwerpunkt Future Skills. Damit sind die Kompetenzen gemeint, die in den nächsten Jahren vor dem Hintergrund von Digitalisierung und neuen Arbeitsformen für das Berufsleben und die gesellschaftliche Teilhabe wichtiger werden.

https://www.stifterverband.org/hochschulperle