Wechseln zu: Navigation, Suche

Verein

Blue Engineering e.V.

Im Mai 2017 haben sich Blue Engineers aus Hamburg, Berlin und Düsseldorf zusammengefunden und den Schritt gewagt, einen Verein zu gründen. Mit dem Blue Engineering e.V. wollen wir die sozial und ökologisch verantwortungsvolle Technik- und Gesellschaftsgestaltung weiter vorantreiben, auch und besonders außerhalb von Hochschulen. Außerdem wollen wir Vernetzung schaffen zwischen Blue Engineers in allen Lebenslagen, ob noch an der Uni oder schon im Berufsleben.

aus dem Blue Engineering e.V.

Blue Engineering Workshop 2019

Zu Tagen voller blauer Gedanken, Fragen und Ideen laden wir Euch am Himmelfahrtswochenende 2019 (30.05.-02.06.2019) ein!

Im Zeichen von Utopie und Dystopie

Vom 10.05. bis zum 13.05.2018 waren die Vereinsmitglieder von Blue Engineering sowie alle weiteren Interessierten zu einem Workshop- und Vernetzungswochenende eingeladen. Als beschaulichen Ort hierfür hatten wir uns das ekom-Seminarhaus, ein umgebautes und unglaublich...

Blue Engineering meets proTechnicale

Über die Jahre habe ich mit Blue Engineering (BE) einiges an Erfahrung gesammelt was Seminare mit Studierenden angeht. Mit dem neu gegründeten Verein kam auch die Idee, unser wirklich geniales Seminar in andere Welten zu tragen, unter anderem auch in Schulen. Durch Zufall habe ich dann von einem Programm erfahren, dass gut zu Blue Engineering...

BE e.V. Gründungsmärchen

Die Idee von Blue Engineering gibt es bereits seit vielen Jahren (erstmalige Erwähnung 2009). Zuerst in Berlin, dann in Hamburg, jetzt auch in Düsseldorf und vielleicht auch bald bei dir. Hunderte, wenn nicht sogar tausende von Studierenden haben mit uns Seminare zum Leben erweckt, Vorträgen und Filmen gelauscht, unsere Zeitung gelesen...



Der Zweck des Vereins ist es, Bildung und Forschung im Bereich einer sozial und ökologisch verantwortungsvollen Technik- und Gesellschaftsgestaltung zu fördern. Dafür sollen unter anderem verstärkt soziale, ökologische und ethische Aspekte der Verantwortung in die Lehre integriert werden. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch Seminare, Vorträge oder vergleichbare Veranstaltungen innerhalb oder außerhalb der Hochschulen sowie durch Publikationen. Die ganze Satzung gibts auch zum nachlesen.



Wenn du aktiv am Verein teilhaben möchtest, dich mit anderen Blue Engineers vernetzen willst oder die Idee unterstützendswert findest, dann kannst du bei uns Mitglied werden. Wir bieten verschiedene Möglichkeiten der Mitgliedschaft.


  • ordentliche Mitgliedschaft (12€/Jahr)
  • Fördermitgliedschaft (ab 12€/Jahr)


Um Mitglied zu werden muss der Mitgliedsantrag ausgefüllt werden und per Post an uns geschickt werden.

Spenden sind unabhängig von einer Mitgliedschaft jederzeit möglich. Melde dich dazu einfach an vorstand@blue-engineering.org

Bei Bedarf stellen wir auch gerne eine Spendenquittung aus.