Wechseln zu: Navigation, Suche

HTW-B:Start

Blue Engineering Seminar als AWE Fach an der HTW Berlin

Htw-berlin.jpg

Zum ersten Mal wurde im Wintersemester 18/19 wurde das Blue Engineering Seminar zum ersten Mal im Bereich AWE (allgemein wissenschaftliches Ergänzungsfach) an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) angeboten. Fortan wird es alle weiteren Semester angeboten werden.

Das Blue Engineering Seminar befähigt Studierende unterschiedlicher Fachrichtungen sich mit einem breiten Themenspektrum aus ökologischer und sozialer Verantwortung kritisch und konstruktiv zu befassen. Gemeinsam mit euch möchten wir die Schnittstellen von Technik und Gesellschaft, sowie den Berufsalltag von Ingenieurinnen und Ingenieuren in den Blick nehmen.

Ihr kommt im Blue Engineering Seminar mit Studierenden verschiedener Ingenieurswissenschaften ins Gespräch. Studierende der Geistes-, Planungs-, Natur- Sozialwissenschaften können problemlos teilnehmen, da ein vertieftes Technikverständnis nicht notwendig ist.

Wir benutzen unterschiedliche didaktische Methoden, so dass Ihr jede Sitzung bei der Erarbeitung der jeweiligen Inhalte mitwirkt. Bei uns kommt so gut wie kein Frontalunterricht vor, stattdessen möchten wir euch ermutigen, das jeweilige Thema aktiv kennenzulernen und gemeinsam zu hinterfragen. Somit ist das Blue Engineering Seminar eine hervorragende Veranstaltung für alle, die eine Abwechslung von gängigen Vorlesungen und Übungen wünschen, sowie interdisziplinäres, selbstständiges und kreatives Lernen und Denken schätzen.

Kontakt

Das Seminar wird von Anton Schaefer durchgeführt. Bei Interesse oder Fragen schickt einfach eine Email an schaefea@htw-berlin.de

Prüfungsform

Das Seminar wird mit einer Protfolioprüfung abgeschlossen. Diese besteht aus der Entwicklung eines Semesterprojekts (einer Lehr/Lerneinheit), der Durchführung dieses und der anschließenden Dokumentation. Des weiteren ist die regelmässige Anwesenheit am Seminar Bedingung für die Teilnahme.

Im Wintersemester 2020/2021 ist das Lernjournal die zentrale Prüfungsform.

Ablaufplan

1. Sitzung

Einführung in Blue Engineering, Verantwortung und Kodizes

2. Sitzung

Verantwortung und Kodizes

3. Sitzung

Arbeit, Gewerkschaft und Gesellschaft

4. Sitzung

Plastik

5. Sitzung

Welche Technik wollen wir?

6. Sitzung

Gender, Diversity und Technik

7. Sitzung

Verantwortung in der Praxis - Boeing 737